Selma-Trio

Das Selma-Trio spielte in Herford, Haus unter den Linden, am 18.03.2011 alte und neue Tangos, ergänzt durch neue Bossanova-Rhythmen, Jazz-, Evergreen- und Folkmischungen.

 

 

 

Sound-Check: Eine erste Hörprobe für die Konzertausrichter

Eröffnung des Konzertes


Silvia Kantim für die DFG und Svende Dreier für das HudL eröffneten das Konzert. Und dann ging es auch schon los!

Ein Genuss: Die Musik des Selma-Trio´s

Netta Madetoja (Saxophon)
Senni Eskelinen (Kantele)
Kaisa Leskinen (Gesang)

Leider war das Konzert viel zu schnell zu Ende!